Scrum Capability Assessment

Die Regeln von Scrum sind einfach, aber genau diese Einfachheit kann den Einsatz von Scrum trügerisch machen. So ist das „Leben“ nach dem Scrum Framework häufig deutlich schwieriger als es vermeintlich scheint.

Jeff Sutherland und Scruminc haben ein Scrum Capability Assessment (SCA) ins Leben gerufen, dass ein Benchmark für Organisationen ist um herauszufinden wo Sie heute mit Ihrer Scrum Implementierung stehen.
Als Partner von Scruminc und Jeff Sutherland sind wir exklusiver Dienstleister in Deutschland um „Scrum Capability Assessments“ nach Jeff Sutherland durchzuführen. 

Wenn Ihr wissen möchtet, wo Ihr mit Eurer Scrum Implementierung (auch im Vergleich zu anderen Unternehmen) steht und wie Ihr diese verbessern könnt, bietet sich das  Scrum Capability Assessments als Prüfstein an.

Wir beantworten im Assessment folgende Fragen:

  • Wo steht Ihr mit Eurer Scrum-Implementierung heute? (Benchmark)
  • Erreicht Ihr alle Vorteile die mit Scrum möglich sind?
  • Weicht Ihr vom Scrum-Framework ab und welche Auswirkungen hat das für „Euer Scrum“?
  • Welches Verbesserungspotenzial gibt es?

 Aufgrund der Untersuchungsergebnisse geben wir Euch Hinweise zu:

  • Stärken und Identifikation von Entwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklung von Optimierungsvorschlägen bzgl. Organisation und Prozess
  • Hilfestellung bei der Optimierung der Zusammenarbeit im Projekt sowie mit den Linienschnittstellen

Assessmentablauf

2 Tage Beobachtungen und Interviews innerhalb eines Sprints. Dazu gehören...

...die Scrum Events/Meetings:

  • Sprint-Planning
  • Daily-Scrum
  • Sprint-Review
  • Sprint-Retrospektive
  • Backlog Refinement

...die Arbeitsweise des Scrum Teams:

  • Agile Praktiken
  • Selbstorganisation
  • Teamdynamik
  • Kaizen
  • Sprint Backlog
  • Ggf. Scrum of Scrums & Community of Practices etc.

...Product Backlog & Product Owner

  • Analyse des Product-Backlogs zusammen mit dem Product Owner

...Interviews mit dem Scrum-Team & Stakeholdern

  • Product-Owner
  • Scrum-Master
  • Developer und Team Mitglieder
  • Management
  • Ggf. weitere User, etc.

Nach dieser Bestandsaufnahme werden diese Informationen analysiert und ausgewertet. In einem Workshop werden die Ergebnisse ausführlich präsentiert und Empfehlungen ausgesprochen. Der Kunde erhält die Präsentation sowie die Auswertungen in einem Abschlussbericht. Dieser Bericht enthält eine priorisierte Liste der Top-Möglichkeiten für Verbesserungen, sowie detaillierte Vorschläge für diese Verbesserungen.

Ihr wollt mehr erfahren? Kontaktiert uns heute...