Mich interessiert kontinuierliche Verbesserung. Ich möchte Scrum Master werden.

Agile Unternehmen starten immer dort, wo sie sind. Sie nehmen sich vor, an jedem Tag, in jeder Woche Dinge zu verbessern, damit die Teams besser liefern können. Kontinuierliche Verbesserung ist wichtig, damit ein Unternehmen seine Ziele erreicht. Dafür sieht Scrum eine eigene Rolle vor, den:die Scrum Master:in.

Wir bieten Ihnen verschiedene Trainings an, um sich auf die Aufgaben eines Scrum Master bzw. einer Scrum Masterin vorzubereiten. Am meisten werden die Trainings zum Professional Scrum Master I und Scrum Inc. Scrum Master gebucht.

Ich möchte Produktverantwortung übernehmen. Ich möchte Product Owner:in werden.

Agile Unternehmen bieten starke Produkte an. Die Produktverantwortung ist bei Scrum so wichtig, dass es dafür eine eigene Rolle gibt, den Product Owner bzw. die Product Ownerin. Diese Rolle orientierte sich ursprünglich an dem Chefkonstrukteur (engl. chief engineer) bei Toyota.

Wir bieten Euch verschiedene Trainings an, um sich auf die Aufgaben eines Product Owners bzw. einer Product Ownerin vorzubereiten. Am meisten werden die Trainings zum Professional Scrum Product Owner I und Scrum Inc. Product Owner gebucht.

Ich möchte wissen, was das Besondere an agilem Führungsverhalten ist.

Agile Führungskräfte setzen Ziele und sorgen für eine Umgebung, in der gut gearbeitet werden kann. Sie haben einen Blick für das Zusammenarbeitssystem. Ihnen sind verbindliche Werte wichtig.

Solche Führungskräfte haben mehrere Möglichkeiten, agil zu führen:

  • Sie übernehmen Produktverantwortung. Das ist meist mit dem Rang der Bereichsleitung oder des Produktmanagements vergleichbar. Für so jemanden, könnte die Rolle Product Owner:in interessant sein.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für produktive, leistungsfähige Teams. Dazu arbeiten man sich in die Rolle Scrum Master:in ein. Das ist meist mit dem Rang der Team- oder Gruppenleitung vergleichbar.
  • Sie übernehmen Verantwortung für das ganze Unternehmen oder ganze Bereiche. So jemand verhandelt z.B. Ziele mit den Product Owner:innen.

Als Einstieg in agile Führung empfehlen wir folgende Trainingsangebote: