Business Agility Coach

Business Agility ist ein kritischer Erfolgs- wenn nicht gar Überlebensfaktor fĂŒr Organisationen. Werde Business Agility Coach und helfe Deinem Unternehmen.

Beschreibung

Die offizielle Zertifizierungs-Schulung fĂŒr den Business Agility Coach der CloudCert.

In der aktuellen Situation stellt die FĂ€higkeit von Unternehmen, agil, effektiv und zeitnah auf Änderungen des Marktes, der Kundenstruktur und der allgemeinen GefĂ€hrdungssituation zu reagieren, einen immer kritischen Erfolgs- wenn nicht gar Überlebensfaktor dar.

Ziel des Business Agility Coach Programms ist es, den Wissenstransfer agiler Werte und Prinzipien herzustellen um diese dann in der Praxis erfolgreich einzusetzen.

Die Umstellung auf agile Arbeitsweisen bedeutet fĂŒr Unternehmen eine große Umstellung in allen Bereichen. Angefangen von den Entwicklungsprozessen ĂŒber organisatorische Änderungen bis hin zur agilen FĂŒhrung.

Dieser Kurs wendet sich daher an alle, die dieses Potential fĂŒr ihr Unternehmen aktivieren, entwickeln und nachhaltig verankern wollen. Sei es als Bereichs- oder UnternehmensfĂŒhrung, als Personalentwickler oder auch als Change Manager mit ersten Erfahrungen mit dem agilen Mindset. Sie erlernen hier die Grundlagen, um als Agile Coach dieses Potential fĂŒr ihr Unternehmen zu erschließen, zu stĂ€rken bzw. wenn noch nicht vorhanden diese VerĂ€nderung zu initiieren.

Somit erhalten die Teilnehmer:innen alles an die Hand um eigenstÀndiges Denken zu fördern und das gelernte rund um AgilitÀt am Arbeitsplatz optimal einzusetzen.

Ziele

Als Business Agility Coach sind sie in der Lage:

  • das Arbeitssystem hinsichtlich der Wirksamkeit zu untersuchen um damit Lösungen fĂŒr die Herausforderungen des Unternehmens zu thematisieren
  • zu untersuchen, warum das System so aufgebaut ist (Systemisches Denken)
  • eine “Guiding Coalition” zu bilden
  • mit FĂŒhrungskrĂ€ften zu arbeiten, damit diese Experimente zulassen
  • ein Experiment zu machen, das wirksamer Arbeitsergebnisse liefert
  • das Experiment auszuwerten
  • das Unternehmen iterativ zu verĂ€ndern
Lerninhalte

Grundlagen

  • Prinzipien und Werte: das Agilen Manifests, u.a. die 7 Prinzipien des Lean Software Engineerings, die 5 Scrum Werte
  • Adaptive und lernende Muster als Basis agilen Arbeitens: Transparency / Inspection / Adaption.
  • Kurze Wiederholung SCRUM und KANBAN als AusprĂ€gungen der Agilen Arbeitskultur

Die Arbeit des Agilen Coaches im Business Kontext

  • EinfĂŒhrung in die Wirkungsebenen des agilen Coaches: Managementebene, Teamebene und Teamintern
  • Managementebene: Vorstellung von Hilfsmitteln zur UnterstĂŒtzung des Managements bei der Weiterentwicklung als Servant Leader (u.a. Management 3.0 Praktiken, Cynefin Model, Dan Pink - Mitarbeitermotivation)

Kompetenzbereiche des Agilen Coaches

  • Professional Coaching (Einblick Systemische Coaching Techniken)
  • Teacher (Vermitteln von agilen Hilfsmitteln: Argumentationshilfen bei der Überzeugungsarbeit in den Wirkungsebenen, Tools fĂŒr „hands on“-Vermittlung Agiler Arbeitspraktiken (Übungen, Spiele)
  • Mentor (Vorleben und „Pairing“)
  • Facilitator (Rahmen vorgeben und begleiten)

Business Agile Coach als 



 Change - Katalysator

  • Business Mastery (UnterstĂŒtzung von strategischen Entwicklungen im Bezug auf Innovation mit agilen Prinzipien (Fokus, Value, Committment)
  • Business Resillience (Robuste Organisationen mit Hilfe agiler Praktiken)


 Business Enabler

  • Agile Praktiken im Innovationsmanagement: Human Centered Design, Design Thinking
  • Business Value Management (Value Stream Lifecycle Management, Minimal Viable Product, Story Mapping)
  • Objectives and Key Results (OKRs) als Bindeglied zwischen Strategie und den davon abgeleiteten Initiativen/Maßnahmen
  • EinfĂŒhrung in die 12 Prinzipien des „Beyond Budgeting“ – Managementmodells
  • Einblicke in das Potential der Lean Startup-Methode
  • Vorstellung des Lean Portfolio Managements
Teilnehmer:innen

Dieser BUSINESS AGILITY COACH Kurs richtet sich speziell an erfahrene Praktiker:innen, Projektmanager:innen und FĂŒhrungskrĂ€fte, Mitarbeiter:innen von Abteilungen wie Personal, Procurement, Vertrieb, Entwicklung, IT, Revision, Organisationsentwickler:innen , Trainer:innen oder Berater:innen und Change Manager:innen.

Das Business Agility Coach Seminar eignet sich insbesondere fĂŒr alle, deren Rolle die kontinuierliche Verbesserung eines Entwicklungs-Teams und der Organisation beinhaltet. Wenn Ihr fĂŒr die erfolgreiche agile Transformation in Eurem Unternehmen verantwortlich seid, dann ist dieser Kurs die richtige Wahl.

Kurs Abschluss / Zertifizierung

Im Anschluss an diese Agile Coach Schulung haben die Teilnehmer:innen die nötigen Informationen um die PrĂŒfung der CloudCert zum Business Agility Coach Zertifikat durchzufĂŒhren.

Kurs-Teilnehmer:innen, die in Summe nicht mehr als 2 Fehl-Stunden im Business Agility Coach Unterricht aufweisen, werden zur Business Agility ZertifizierungsprĂŒfung zugelassen – diese Online-PrĂŒfung ist Gegenstand des Trainings und bereits im Kurs-Preis enthalten.

Die BAC-Zertifizierungs-PrĂŒfung ist in deutscher Sprache. Die Business Agility Coach PrĂŒfung kann an einem beliebigen Zeitpunkt nach Kursende online abgelegt werden.

  • Dazu erhalten sie nach dem Training eine E-Mail mit dem Assessmentvoucher bzw. Keys.
    Falls sie im Assessment weniger als die erforderlichen 75% erreichen und der Versuch innerhalb von 14 Tagen nach Versand des initialen Passworts stattfand, erhalten sie automatisch einen weiteren kostenlosen Versuch.

Das Seminar findet in deutscher Sprache mit Originalunterlagen und zertifiziertem / akkreditierten Trainer:innen statt.

PMI PDU Credits

Teilnehmer von CloudCerts Trainings können sich PDUs des Project Management Institute (PMI) anrechnen lassen: 14 PDUs nach Teilnahme an einem zweitĂ€gigen Training. Bitte beachten Sie, dass PMI-PDUs fĂŒr die Kursteilnahme und nicht fĂŒr das Bestehen der ZertifizierungsprĂŒfung erworben werden. Teilnehmer können PDUs unter der PMI-Kategorie "Bildungskurse von anderen Drittanbietern" geltend machen. Sie können Ihre PDUs online unter https://ccrs.pmi.org beantragen.

Das sagen unserer TeilnehmerInnen

„Erstklassige Wissensvermittlung und Austausch! Super Team und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen! Vielen Dank !!!!“ [...]
Katja S., LAS GmbH Testimonial Logo
★★★★★
„es waren wieder WohlfĂŒhltage mit euch. Viele neue Ideen, Impulse und ganz neue Methoden, auf die ich Bock habe und ausprobieren möchte. Ich empfehle euch und BAC von Herzen weiter“
Franziska N., Bosch Thermotechnik GmbH Testimonial Logo
★★★★★
„Hallo Jean-Pierre, hallo Peter,
So, jetzt komme ich zeitlich endlich dazu, euch beiden noch einmal ganz herzlich fĂŒr die beiden herrlichen Trainingstage zu danken. Ich denke ich spreche fĂŒr meine Teilnehmerkolleginnen und -kollegen wenn ich sage, dass wir viel lernen konnten, dabei Spaß hatten und die gemeinsame Zeit mit euch genossen haben.
Und was mich persönlich angeht, so wart ihr beide mir ein Vorbild in Sachen Moderation – Leichtigkeit, Elan, Spaß und viel Freude – ihr habt einen wirklich einmaligen Trainingsstil.
Einstweilen viele GrĂŒĂŸe und bis bald !
Agile every day
Franziska“
Sp. Ray Testimonial Logo
★★★★★
„Ich habe bei Jean-Pierre und Peter die Ausbildung zum Business Agility Coach (BAC) absolviert. Eine unglaublich gute und intensive Schulung, die mir die agile Arbeitsweise in Verbindung mit den BedĂŒrfnissen der Business und der IT-Seite sehr nahe gebracht. Gleichzeitig konnte ich meine Coach-FĂ€higkeiten deutlich ausbauen. Ein tolles Preis-LeistungsverhĂ€ltnis! 2 Trainer ist schon echter Luxux. So konnten wir in kleinen Lerngruppen interaktiv dieses komplexe Thema erarbeiten. Kann ich wirklich jedem empfehlen.“
Hjalmar Hiemann, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart Testimonial Logo
★★★★★
„Business Agility Coaching. Drei gleichermaßen interessante wie erkenntnisreiche virtuelle Vormittage in kleiner Gruppe und mit kompetenten und freundlichen Referenten. Gerne wieder“ [...]
Jonathan Frisch, Ernst Klett GmbH Testimonial Logo
★★★★★
„Ich habe am Business Agility Coach Training aufgrund der aktuellen Situation online teilgenommen. Es war abwechslungsreich, die Trainer sind auf die einzelnen Teilnehmer und ihre WissensstĂ€nde eingegangen. Anhand von Fallbeispiele konnten wir viele Situationen gemeinsam erarbeiten. Auch nach dem Kurs haben sich die Trainer Zeit fĂŒr uns genommen. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen bei den Scrum-Days in Stuttgart.“ [...]