Überblick über die Scrum.org Zertifizierungen

Scrum.org Logo die Scrum Organisation von Ken Schwaber dem Co-Creator of Scrum

Alle Scrum.org Zertifizierungen gelten nach erfolgreich bestandenen Zertifizierungsassessment ein Leben lang und es gibt keine zusätzlichen jährlichen Kosten wie bei den anderen beiden Scrum-Organisationen.

Wenn der Zugang zum Zertifizierungsassessment über einen offiziellen Scrum.org Kurs erworben wurde beinhaltet dieser auch einen zweimaligen kostenfreien Versuch für das jeweilige Assessement, falls der erste Versuch innerhalb einer Zeitfrist von 14 Tagen nach Kursende durchgeführt wurde. Wird diese Zeit nicht genutzt hat der Kursbesucher nur einen kostenfreien Versuch. 

Professional Scrum Master (PSM)

Das Professional Scrum Master TM Zertifizierungsprogramm der Scrum.org gliedert sich in drei Zertifizierungsstufen:

  • Professional Scrum Master I (PSM-I)
  • Professional Scrum Master II (PSM-II)
  • Professional Scrum Master III (PSM-III)

Die jeweiligen Assessments testen das Wissen über Scrum und die Fähigkeit, dieses Wissen anzuwenden, validieren und zertifizieren.

PSM-I Zertifizierung

Das PSM-I Zertifizierungslogo

Personen, die das PSM I bestanden und damit die Zertifizierung erhalten haben, demonstrieren ein grundlegendes Level an Beherrschung von Scrum. PSM I Zertifikatsinhaber belegen, dass sie Scrum verstehen, wie es im Scrum Guide beschrieben ist und wie man Scrum in Scrum Teams anwendet. PSM I-Inhaber haben eine einheitliche Terminologie und Herangehensweise an Scrum.

Details zur PSM1-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 80
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum Master-I findet man hier

PSM-II Zertifizierung

Das PSM-II Zertifizierungslogo

Personen, die das PSM II bestanden und damit die Zertifizierung erlangt haben, demonstrieren ein fortgeschrittenes Verständnis von Scrum. PSM II-Zertifikatsinhaber beweisen, dass sie die zugrunde liegenden Prinzipien von Scrum beherrschen und Scrum in komplexen, realen Situationen effektiv anwenden können.

Details zur PSM2-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 30
Zeitlimit: 90 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum Master-II findet man hier

PSM-III Zertifizierung

Das PSM-III Zertifizierungslogo

Personen, die das PSM III bestanden und damit die Zertifizierung erhalten haben, demonstrieren ein herausragendes Maß an Scrum Kompetenz. PSM III-Zertifikatsinhaber haben ein tiefes Verständnis für die Anwendung und Praktiken von Scrum und den Scrum-Werten in einer Vielzahl von komplexen Team- und Organisationssituationen.

Details zur PSM3-Prüfung

Format: Kombination aus Multiple Choice und Prosa Antworten
Anzahl der Fragen: 30
Zeitlimit: 150 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Kurse zum Professional Scrum Master-III gibt es im Moment noch nicht. Falls Interesse besteht sich hier weiterzubilden, kannst Du gerne mit uns Kontakt aufnehmen

Professional Scrum Product Owner (PSPO)

Das Professional Scrum Product Owner TM Zertifizierungsprogramm der Scrum.org gliedert sich in drei Zertifizierungsstufen:

  • Professional Scrum Product Owner I (PSPO-I)
  • Professional Scrum Product Owner II (PSPO-II) 
  • Professional Scrum Product Owner III (PSPO-III)

Die jeweiligen Assessments testen das Wissen über Scrum und die Fähigkeit, dieses Wissen anzuwenden, validieren und zertifizieren.

PSPO-I Zertifizierung

Das PSPO-I Zertifizierungslogo

Personen, welche die PSPO I Zertifizierung erlangt haben, zeigen ein grundlegendes Verständnis des Scrum-Frameworks und wie man es anwendet, um den mit einem Produkt gelieferten Wert zu maximieren. Sie zeigen ein ausgeprägtes Engagement für die kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft in ihrem Arbeitsbereich. Das Erreichen des PSPO I ist der Mindestnachweis an Wissen, den jeder Professional Scrum Product Owner erbringen sollte.

Details zur PSPO1-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 80
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum Product Owner-I findet man hier

PSPO-II Zertifizierung

Das PSPO-II Zertifizierungslogo

Inhaber des Professional Scrum Product Owner II (PSPO II) Zertifikats weisen ein fortgeschrittenes Level an Wissen über Product Ownership nach und verstehen, wie das Scrum-Framework die Wertschöpfung unterstützen kann. Sie haben ein Verständnis für Themen wie: Produktvision, Product Backlog Management, Release- und Portfolio-Planung, Geschäftsstrategie und die Arbeit mit Stakeholdern gezeigt.

Details zur PSPO2-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 40
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum Product Owner -Advanced findet man hier

PSPO-III Zertifizierung

Das PSPO-III Zertifizierungslogo

Die Professional Scrum Product Owner III (PSPO III)-Zertifizierung demonstriert ein ausgezeichnetes Verständnis dafür, wie man eine Vision verfolgt, ein Product Backlog verwaltet und mit Stakeholdern und Kunden zusammenarbeitet, um mit Scrum qualitativ hochwertige und wertvolle Produkte zu liefern.

Details zur PSPO3-Prüfung

Format: Kombination aus Multiple Choice und Prosa Antworten
Anzahl der Fragen: 35
Zeitlimit: 120 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Kurse zum Professional Scrum Product Owner-III gibt es im Moment noch nicht. Falls Interesse besteht sich hier weiterzubilden, kannst Du gerne mit uns Kontakt aufnehmen oder das Professional Scrum Product Owner Advanced Training besuchen

Professional Scrum Developer (PSD)

Das PSD Zertifizierungslogo

Das Professional Scrum DeveloperTM Assessment ist so aufgebaut, dass es das Wissen über Praktiken und Techniken, die die Erstellung komplexer Software als Mitglied eines Scrum Teams unterstützen, sowie die Fähigkeit, dieses Wissen anzuwenden, validiert und zertifiziert.

Details zur PSD-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 80
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum Developer (Applying Professional Scrum for Software Development) findet man hier

Scaled Professional Scrum - Nexus (SPS)

Das SPS Zertifizierungslogo

Das Scaled Professional Scrum Assessment validiert und zertifiziert Ihr Wissen über die Skalierung von Scrum und den Einsatz des Nexus Frameworks sowie Ihre Fähigkeit, dieses Wissen anzuwenden.

Details zur SPS-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 40
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Scaled Professional Scrum Nexus findet man hier

Professional Agile Leadership (PAL-E)

Das PAL-E Zertifizierungslogo

Das Professional Agile Leadership Assessment validiert und zertifiziert Ihr Wissen darüber, warum Agilität einen Mehrwert schafft und weshalb das Verständnis, die Förderung und die Unterstützung von agilen Praktiken durch die Führung unerlässlich sind.

Details zur PAL-E-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 36
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Agile Leadership findet man hier

Professional Scrum with Kanban (PSK)

Das PSK Zertifizierungslogo

Das Professional Scrum with Kanban Assessment validiert und zertifiziert Ihr Wissen dahingehend, wie Scrum-Teams Scrum zusammen mit Kanban einsetzen können, um die Wertschöpfung, Messung und Lieferung zu optimieren. 

Details zur PSK-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 45
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum with Kanban findet man hier

Professional Scrum™ with User Experience (PSU)

Das PSU Zertifizierungslogo

Das Professional Scrum with User Experience-Assessment bestätigt ein grundlegendes Verständnis darüber, wie moderne UX-Praktiken in Scrum integriert werden können, um mehr Wert zu liefern.

Details zur PSU-Prüfung

Format: Multiple Choice
Anzahl der Fragen: 60
Zeitlimit: 60 Minuten
Benötigte Punktzahl: 85%
Sprache: Nur Englisch

Unsere Kurse zum Professional Scrum with User Experience findet man hier