Professional Scrum Developer (PSD JAVA und .NET)

Beschreibung

Beschreibung

Professional Scrum Developer Kurs

Professional Scrum Developer Java und .NET

In diesem Training bearbeiten mehrere Teams dieselben Aufgaben unter Nutzung des Scrum Frameworks. Jedes Team entscheidet sich dabei für JAVA oder .Net als Entwicklungsplattform. Der PSD Kurs ist ein sehr praxisnah ausgelegtes Training, in dem die Teilnehmer als Mitglied eines Scrum Development Teams echte Software entwickeln. Dabei stehen neben den Grundlagen von Scrum vor Allem bewährte Praktiken aus der Softwareentwicklung mit Java und .NET auf dem Programm - z.B. Test Driven Development, Continuous Integration oder SOLID Prinzipien. Das Training zeigt am konkreten Beispiel, wie Softwareentwicklung in einem agilen Team mit Scrum funktioniert. Dabei wird mit bewährten Werkzeugen gearbeitet, wie z.B. VisualStudio, Eclipse oder IntelliJ, Git, TFS oder Subversion, JUnit, Jenkins und Sonar.

Die verwendete Technologie, die Frameworks sowie das Toolset brauchen nur minimale Einarbeitung. Jedes Team arbeitet selbstständig und bestimmt einen Scrum Master aus ihren Reihen. Der Trainer ist der Product Owner und bereitet das Team auf eine selbstorganisierte Arbeitsweise vor. Sie müssen sich mit kritischen Situationen auseinandersetzen und lernen unter solchen Bedingungen zu agieren. Der Hauptschwerpunkt des Kurses liegt auf Scrum, den zweiten bilden agile Entwicklungspraktiken. Der dritte Schwerpunkt liegt auf der agilen Arbeitsweise mit gängigen Tools und Framework aus der Java und .NET-Welt.
Wenn sie schon immer mal über ihren Tellerrand hinausblicken wollten oder einfach nur zeigen wollen, dass ihre Lieblingstechnologie leistungsfähiger ist, dann sollten sie dieses besondere Training auf keinen Fall verpassen.

ACHTUNG: Die Kursprache ist Englisch

Dauer 3 Tage.

Professional Scrum Developer Zertifizierung

Inhalt

Inhalt

Build Management:

  •     Verteilte Versionskontrollsysteme
  •     Einheitliche Buildkonfiguration
  •     Management von Abhängigkeiten

 

Release Management:

  •     Versionierung und Branching
  •     Erstellen von Releases
  •     kontinuierliche Integration
  •     automatisches Deployment


Testgetriebene Entwicklung:

  •     Grundlagen
  •     Werkzeuge
  •     Messung der Testabdeckung
  •     Datenbanktests

 
Codequalität:

  •     SOLID-Designprinzipien
  •     Code-Refactoring
  •     Code-Review und Pair-Programming


ATDD:

  •     Akzeptanztestgetriebene Entwicklung
  •     Ausführbare Spezifikationen
  •     Performancetests


Codequalität:

  •     Analyse des Quellcodes auf Stilbrüche
  •     Fehler oder Verstöße gegen Designrichtlinien
  •     JavaDocs bzw. FxCop und Code Clone Analysis

Teilnehmer

Teilnehmer

Das PSD Training richtet sich an Teammitglieder, die schon über Grundlagenwissen bezüglich Scrum und Erfahrungen im Erstellen von Anwendungen in Java oder .NET verfügen.

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, in Scrum-Projekten professionell mitzuwirken. Sie werden mit gängigen Werkzeugen verwendbare Software Sprint für Sprint entwickeln. Nach dem Lehrgang haben sie ausserdem die Möglichkeit, ihr Wissen anhand des Professional Scrum Developer-Assessments zu testen. Die Prüfungsgebühr ist in den Kurskosten enthalten.

Referenten

Referenten

Peter Götz

Peter Götz ist IT Consultant und agiler Coach. Als Professional Scrum Trainer unterstützt er seine Kunden bei der Einführung und Implementierung von Scrum in Softwareentwicklungsprojekten. Peter hat langjährige Erfahrung in der Rolle des Entwicklers in agilen Softwareentwicklungsprojekten mit Java. Aber auch die Arbeit als Agiler Coach und Scrum Master hat er bereits in mehreren Projekten für Kunden hautnah kennen und schätzen gelernt.

Weiterlesen …

Thomas Schissler

Thorsten Janning

Thomas Schissler ist Leiter der Software-Entwicklung bei der artiso solutions GmbH und unterstützt als Coach und Consultant Kunden bei der Verbesserung ihrer Software-Entwicklungsprozesse auf Basis von Agilität. ....

Weiterlesen …

Ralph Jocham

Ralph has over 16 years of global (DE, UK, USA, CH) development experience in various technologies and blue chip business domains. Since 2000, when he came in contact with XP, Ralph considers himself as agile and ‘test infected’. He believes that state of the art development practices and a clear business value focus are crucial for the ROI.

Weiterlesen …

Termine

Termine

  18.10.17 20.10.2017
Peter Götz, Thomas Schissler
Referenten
Peter Götz (Scrum.org Trainer)
Thomas Schissler (Scrum.org Trainer)
Zeitplan (vorl.):
  • erster Tag: (9:00 Registrierung) 9:30 - 17:30 Uhr
  • zweiter Tag: 9:30 - 17:30 Uhr
  • dritter Tag: 9:30 - 17:30 Uhr
Frühbucherpreis: 2.201,50 €* (Netto 1.850,00 €) bis zum 18.09.2017 Preis: 2.380,00 €* (Netto 2.000,00 €)