Professional Scrum Master Advanced

Götz Bräuer

Götz Bräuer ist erfahrener und zertifizierter Scrum Master (PSM II), Product Owner (PSPO), Certified Business Agility Coach sowie Certified Agile Requirements Spezialist. Er hat eine klassische Ausbildung zum Project Management Professional nach PMI-Standard und ist IATF 16949 sowie VDA 6.3 - 1st/ 2nd Party Auditor.

In seiner über 20-jährigen Beratertätigkeit hat der studierte Diplom-Ingenieur unter anderem zahlreiche Automotive und eMobility Projekte erfolgreich abgeschlossen und Unternehmen auf ihrem Weg zur agilen Organisation begleitet.

Vom Scrum Erfinder Jeff Sutherland und Jean Pierre Berchez ausgebildet, gibt Götz sein Wissen in Trainings und Workshops mit fundierten Fach- und Praxiskenntnissen weiter.

Trainings:

30.09.2024 - 01.10.2024

Professional Scrum Master Advanced

Zertifizierungskurs (PSM-A)
Stuttgart - Engineering Park (STEP)
Jean-Pierre Berchez, Götz Bräuer

Preis: 1.963,50 €* (Netto 1.650,00 €)

02.12.2024 - 03.12.2024

Professional Scrum Master Advanced

Zertifizierungskurs (PSM-A)
Stuttgart - Engineering Park (STEP)
Jean-Pierre Berchez, Götz Bräuer

Preis: 1.963,50 €* (Netto 1.650,00 €)

30.09.2024 - 01.10.2024

Professional Scrum Master Advanced

Zertifizierungskurs (PSM-A)
Stuttgart - Engineering Park (STEP)
Jean-Pierre Berchez, Götz Bräuer

Preis: 1.963,50 €* (Netto 1.650,00 €)

02.12.2024 - 03.12.2024

Professional Scrum Master Advanced

Zertifizierungskurs (PSM-A)
Stuttgart - Engineering Park (STEP)
Jean-Pierre Berchez, Götz Bräuer

Preis: 1.963,50 €* (Netto 1.650,00 €)

Zertifizierungen

Das Logo für den Certified Business Agility Coach angeboten von Scrum-Events Das Logo zum Workshop Certified Agile Requirements Specialist

Kundenmeinung

Leonie U. Testimonial Logo
„Valuable contributions from knowledgeable and open-minded instructors made the sessions not only enjoyable but also incredibly practical. The engaging discussions provided me with actionable insights that I can directly apply to my Scrum team, ensuring immediate implementation of the concepts learned.“